Initiative "Gemeinsam gegen Post-Covid" 

Wissen sammeln, bündeln, weitergeben 

Institut für Allgemeinmedizin & Interprofessionelle Versorgung

Uni Tübingen 

 

Post-Covid-Befragung

Hier ein kurzer Auszug um was es genau geht und der Link zur Befragung: 

https://www.medizin.uni-tuebingen.de/de/post-covid-19

 

"Worum geht es?
Zunehmend wird sichtbar, dass COVID-19 häufig auch Wochen und Monate nach der akuten Phase noch gesundheitliche Probleme bereitet und Betroffene dauerhaft Beschwerden haben (sog. Post-Covid oder Long-Covid). Bisher gibt es jedoch noch keine Therapieansätze mit nachgewiesener Wirksamkeit. Um dies zu ändern, möchten wir Ihre Erfahrungen sammeln, bündeln und weitergeben bzw. sichtbar machen. Die vielversprechendsten Ansätze können durch die Wissenschaft aufgegriffen und in klinischen Studien geprüft werden. Damit kann im besten Fall so durch „Schwarm-Intelligenz“ allen Betroffenen geholfen werden.“

"Wen befragen wir?
Wir möchten Erfahrungen von COVID-19 Betroffenen sowie ärztlichem und pflegerischem Personal aus ambulanten und stationären Bereichen, die Post-Covid Patienten versorgen, sammeln."